Herrin Samanthas Fetisch Sklaven Blog

Wie ich bereits versprochen habe, gibt es noch ein paar lustige Geschichten, die so während meines Urlaubs passiert sind. Das hier ist Eine davon *lol*.

In Stuttgart war ich für drei Tage in zwei besonderen Studios. Nicht nur Spielen stand auf dem Plan, sondern auch natürlich geile Bilder und Videos zu machen. Der zweite Tag eignete sich hervorragend dafür, denn es war wunderbares Wetter, sodass die Räumlichkeiten durch Öffnen der Vorhänge perfekt ausgeleuchtet waren.

Kurz vor Ende des Shootings kam dann der Hammer. Zwei Skater Piggies meinten, hier gäbs was zu Glotzen. *lol* Beide fuhren andauernd im Kreis und kamen natürlich jedes Mal am Ende ihrer Runde an meinem Fenster vorbei. Also das war Hardcore Spannen, den beiden und insbesondere dem Piggy im gelben Shirt sind fast die Augen ausgefallen. Man hatte eben einen ziemlich guten Einblick, den ich aber nicht einfach tolerieren würde. :P Tja, und so nahm ich dann meine Kamera und machte ein paar Bilder von den Skater Piggies aus Stuttgart. Meinen Fuckfinger durften die beiden auch bewundern, sahen es aber gar nicht ein, ihre aufdringlichen Blicke endlich zu unterlassen. Also machte ich noch mehr Bilder und ja, man kann die Gesichter ziemlich gut auf meinen Originalfotos erkennen. Würde gern mal wissen, was eure Frauen dazu sagen würden, wenn sie wüssten, dass ihr junge Fetischgirls nachspioniert? *haha*

Das ist meine Rache, ihr kleinen Loser. Sollte zumindest einer von euch beiden hier landen, was ich mir bei dem Piggy mit den vielen Schützern durchaus vorstellen könnte, dann habe ich mein Ziel erreicht. *lol* Zumindest werdet ihr hier erst mal zur Schau gestellt, so wie ihr euch das bei mir dachtet! :P Ich muss schon sagen, eure Outfits sind gegen mein Outfit ja echt der Burner! Falschen Spielplatz erwischt, würde ich mal sagen! *hahaha*

Comments are closed.