Herrin Samanthas Fetisch Sklaven Blog

Slipbitch

Ganz frisch mit eingeschult in der Sklavenschule und seit Beginn des Kontaktes bereits sehr brav, obwohl meine Slipbitch noch zu den Anfängern gehört und auch ein paar Startschwierigkeiten hatte. Noch sieht die Kleine das hier als Hobby, jedoch wird sich das schnell ändern, wenn sie erst mal merkt, dass bei mir eine ganze Lebensweise dahinter steckt und ich mehr als das verdient habe. *fg*

Meine Slipbitch trägt gerne Damenwäsche und möchte hierbei unter meiner Anleitung weiter gehen und dadurch auch neue Fetische und Neigungen kennenlernen. Ich bin mir sicher, dass in der jetzt noch schüchternen Slipbitch eine ganze Menge mehr steckt, als die Fassade bisher zeigt.

Die Lernwilligkeit der kleinen Slipbitch ist beeindruckend und sie springt auch über ihren Schatten, wenn sie es muss und weiß, dass sie mich dadurch glücklich machen kann! Im Einstellungstest durfte sie sich bereits einen süßen kurzen Rock für mich kaufen und musste mir diesen vorführen, sowie zeigen, wie sie es ihrer Votze besorgen kann. Dein glänzender Schwanz zeigte mir, was du für eine versaute kleine Slipbitch bist! *fg*

Ich bin sehr gespannt auf das Folgende, was kommt. Auf das, was sich aus meiner kleinen Slipbitch entwickelt und wie weit sie für mich gehen wird. :)

Zofe Amy, notgeil, total versaut und extrem süss meine neue Barbie Bitch! Das kleine Luder habe ich zufällig kennengelernt, aber sie hat Etwas, *grr*, sie hat einfach eine besondere Art, einen tollen Charakter…(der mich auch manchmal, aber nur manchmal ein klitzekleines Bisschen aus der Fassung bringt *lol*)

Die Kleine hat eine ganz besonders angenehme Art und Weise, sich mitzuteilen. Sehr vornehm kann sie sein, sie kann aber auch genauso ziemlich versaut sein! Manchmal ist sie so versaut und notgeil, dass ich ihr am Liebsten einen Keuschheitsgürtel verpassen würde. Aber ich glaube ja fast, dass sie dann im KG platzen wird. *fg*

Zofe Amy kleidet sich gern besonders und hat einen guten Geschmack. Ich liebe ihr Styling und habe mich mit ihr bereits mehrmals in der Cam vergnügt. Ich will aber natürlich noch mehr Versautes an ihr sehen, sie ist schließlich eine Bitch. Das heißt, süße Miniröckchen, noch viel kürzer als der auf dem Bild und versaute Tops, Minikleider und natürlich ein entsprechendes Make-Up. Amy, du willst meine Hure, meine Barbie Bitch und mein williges Spielzeug werden? *fg* Nichts lieber als das. :P

Endlich komme ich auch mal wieder zum Schreiben ;). Ich will euch meine neue Hure TV Manuela vorstellen, wobei der Name nicht meiner Kreativität entstammt und demnächst auch geändert wird. Schließlich sollte der Name auch zum Gesamtpaket passen.

Manuela ist meine neue Hure und wird bei mir eine sehr konsequente und kreative Hurenausbildung genießen. Sie ist sehr vielseitig einsetzbar, weißt sogar schon reale Erfahrungen auf, sodass ich sie eigentlich nur noch an meinen Style und nach meinen Bedürfnissen umerziehen will. Bisher sieht das ja schon fortgeschritten aus, aber wer mich kennt, weiß, dass es noch viel besser geht. Pink und rosa sind ja schon mal meine Lieblingsfarben und da hat sie mit ihrem Bild genau ins Schwarze getroffen.

Auf Ballerinas fährt Manuela besonders ab und ich bin selber eine Ballerinaliebhaberin, sodass auch dieser Aspekt viele Vorzüge für sie mitbringen wird. *fg* Auf neue Ballerinas freue ich mich schon und aus meinen alten Ballerinas darf die kleine Hure dann ihre Nahrung aufnehmen. *haha* Insbesondere der Aspekt, dass sie bereits so viel Erfahrung mitbringt, ist für mich interessant. Sie ist sehr devot und scheint belastbar zu sein. Als lebender Mülleimer, Bodenlecker, Toilettensklave, Schuhlecker, Masosklave, Keuschheitssklave, etc. hat sie schon Erfahrung. Erste Schwänze durfte sie bereits lutschen und abmelken und das werden nicht die Letzten gewesen sein *haha*.

Was habe ich mit ihr vor? Eine so wandelbare Hure ist für mich natürlich von Vorteil, denn ich kann sie benutzen, wie es mir beliebt und so sollte es ja auch sein. Ich werde sie vielseitig einsetzen. Natürlich unter Aufrecht erhalten ihrer Keuschheit. Als Hure darf sie für mich anschaffen gehen und muss natürlich das Geld an mich abdrücken. Als Masosklavin muss sie herhalten, damit sie sieht, dass ihr Schwanz kein Teil von ihr ist. Lediglich ihre zwei Schlampen Löcher werden benutztbar sein!

Ich bin auf jeden Fall, wie immer, sehr gespannt auf alles Folgende!

GEWINNER DES SKLAVENTALENTWETTBEWERB

Die Gewinner vom SKLAVENTALENTWETTBEWERB stehen fest und ich verkünde morgen die glücklichen Gewinner! Also geduldet euch ein wenig! Ihr dürft gespannt sein!

Dominante Grüße
eure Herrin Samantha