Herrin Samanthas Fetisch Sklaven Blog

Diese heißen Heels dürft ihr ab sofort an meinen göttlichen Füßen bewundern. Zofe Svetlana durfte sie mir beim Shoppingbummel in Hamburg schenken. Natürlich durfte die kleine Zofe die Heels schon vor Ort an meinen Füßen bewundern und das hat ihr sichtlich gefallen. *hahaha*

Und die Spikes an den Heels sind natürlich nicht nur ein besonderer Hingucker, sondern auch zu Erziehungszwecken gut. Bereits beim Anprobieren habe ich gemerkt, wie schön die Spikes pieken. Tja, da reicht ein Tritt in deine hässlichen Eier, wenn du nicht brav bist. *lol*

Aber warum durfte gerade Zofe Svetlana dieses besondere Geschenk machen? Sie hat beim Adventskalender wieder einmal gewonnen. Bereits im letzten Jahr machte die kleine Hure den ersten Platz und auch in diesem Jahr hat sie wieder überzeugt und das obwohl ihre Konkurrenz auch ziemlich gut war in diesem Jahr, aber sie schafft es sogar noch besser zu sein als im letzten Jahr und beeindruckte natürlich weit mehr als die restlichen Loser. Und bei so viel Fleiß hat sie sich natürlich auch einen höheren Rang, sowie einen Camchat und die Ehre, mir dieses besondere Geschenk machen zu dürfen, verdient!

Sie war übrigens auch fleißig für euch und hat bereits alle Sklavenberichte zur realen Erziehung in Hamburg geschickt. Die ersten beiden Berichte sind im Blog Sklavenberichte schon nachzulesen. Den krönenden Abschluss im Catonium gibts in den nächsten Tagen, also schön weiter sabbern. *fg* Zum Blog Sklavenberichte

ACHTUNG: Mal was Anderes: Wenn man sich bei mir bewirbt, sollte man auch darauf achten, dass die Mailadresse korrekt ist! Wenn nicht, gibts logischerweise auch keine Antwort! *lol* So doof kann man doch gar nicht sein, oder doch? :D

Die Chance für alle treuen Diener und heimliche Verehrer. :P Du kannst diese getragenen Luxusheels von mir ersteigern! Die Heels haben ihre besten Tage schon hinter sich, daher kann ich mit ihnen nicht mehr viel anfangen. Für dich hingegen ist dies ein besonderes Accessoire, schließlich habe ich sie getragen! Wie viel sind sie dir wert? Derjenige, der das höchste Gebot abgibt, wird neuer Besitzer der Luxus Heels und bekommt dazu noch 10 Tragefotos, auf denen ich sie trage!

Dein Gebot kannst du mir als Privatnachricht im Sklavenreich oder per Mail an luxusmiss@yahoo.de schicken! Auktionsende ist der 27.12.2012, danach will ich die Heels noch in diesem Jahr an den glücklichen Gewinner verschicken oder ggfls. persönlich übergeben (bei Vertrauen!).

Bezahlen kannst du die Heels mit Ukash! Vertraute Sklaven dürfen sich die Heels bei mir persönlich abholen und das Geld bar übergeben! Ansonsten versicherter Versand maximal innerhalb Europa auf DEINE Kosten (also vorher mit mir absprechen)!

Und nun ran ans Bieten!

Wenn Sklaven besonders einfallslos sind, dann schenken sie einem eben Geld für eine geile Shoppingtour. *hahaha* Auf Kosten von Sklave Markus bin ich daher fleißig shoppen gegangen, wie man sieht. *fg* Es macht doch immer noch am meisten Spaß auf Kosten anderer kleiner Loserpigs shoppen zu gehen. Insbesondere weil ich weiß, dass mein kleines Loserpig Markus ordentlich dafür schuften musste und fast schon das Wasser aus dem Wasserhahn säuft, weil er selbst kein Geld mehr hat. *hahaha* So gehört sich das schließlich auch. Du kleine Losersau lebst komplett eingeschränkt, an Luxus ist für dich nicht mal ansatzweise zu denken und du kannst froh sein, wenn ich dir ein paar Besonderheiten erlaube. Ich hingegen lebe im Luxus, an dem du mit deiner harten Arbeit teilhaben darfst. Das ist doch genug Luxus für ein kleines devote Opfer, das schließlich meine Aufmerksamkeit genießen darf!

Auch sehr gefallen haben mir die Heels von Zofe Svetlana zu Nikolaus und der feine Amazongutschein. Auch Zofe Svetlana weiß, wie sie mich verwöhnt. *fg* Brave Zofe!

Und das Beste war aber immer noch, dass ich Nikolaus auf La Palma verbracht habe. Ich habe diesen Tag am Pool und im Whirlpool sehr genossen, während ihr kleinen Loser daheim im Kalten bibbern durftet. Der Urlaub war einfach nur toll! Bilder folgen die Tage.

Und beim Adventskalender geht es auch fleißig voran. Jeder strengt sich an, um zu gewinnen, doch es wird letztendlich nur einen unter euch geben, der es schaffen wird. Die bisherigen Ergebnisse stellen mich jedoch mehr als nur zufrieden, ich habe mich köstlich amüsiert und glaube, dass es keine leichte Entscheidung werden wird, den Besten unter euch zu bestimmen. Aber noch ist das Rennen nicht vorbei, in weniger als 10 Tagen werden wir sehen, wer von euch es geschafft hat, mich am Meisten zu amüsieren…

Vor Kurzem sind endlich meine neuen Heels von Pit angekommen und weil ich die so geil finde, hab ich mir gedacht, lass ich euch doch auch mal daran teilhaben. Eigentlich sollte Pit ja Bilder davon bekommen, doch wir haben dann ein wenig geredet und sind zu dem Entschluss gekommen, dass ich ihm die Heels vor der Cam zeige. Bis heute ist es nicht dazu gekommen, da Pit am Monatsanfang mit Abwesenheit glänzt und wohl lieber sein Geld auf Camportalen verwichst *lol*. Jeder, wie er das meint und mit diesen Missgeschicken ist mein Fusssklave Pit ja auch nicht allein, auch mein “keuscher” Sklave Dauerkeusch hat sich auf Wollvideos des Öfteren einen runtergeholt. Ich rege mich absolut nicht auf…*grins* Jaja, die liebe Lust und die eigenen Begierden und Bedürfnisse *fg*

Aber ich kann das echt verstehen, denn ich bin ja nicht auf den Kopf gefallen. Das Prinzip “Mann” hab ich schon lange vor meinem 18. Lebensjahr verstanden, auch ein Grund, warum es mich damals immer mehr zum Dominieren gezogen hat *lol*. Härtere Regeln werden nichts bringen, aber die Strafen werden sich sehen lassen. Dabei werdet ihr meine Dominanz mal ganz besonders spüren. So fies kennt ihr mich noch nicht, meine sadistische Seite *haha* Euch werd ich schon noch Manieren beibringen.

Kommen wir zu einem schöneren Thema für meine lieben braven Sklaven und Sissys *hihi*

Meine Valentinstagsüberraschung für euch

Tja, wie schon im internen Bereich angekündigt, hab ich für den Valentinstag auch eine Überraschung für euch. *hehe* Die letzten Wochen waren echt schön und ich genieße es, mir Sklaven wie euch zu halten. Ein bisschen Lob muss sein und dementsprechend bekommt ihr folgende Überraschung:

Ein exklusives Video!

Tja, ich hab mal so in meiner Trickkiste gekramt und dabei ist mir das Video “in die Hände gefallen”. Das wollte ich mal öffentlich stellen, aber nachdem RTL mein altes Video so schön bearbeitet hat, hab ich mir das schnell mal anders überlegt *lol*. Worum es in dem Video geht, verrate ich noch nicht. Aber vier Minuten nur eure Göttin…*g* und wer es noch nicht gewusst hat, der weiß nun, dass ich echt bin. Gibt ja doch noch welche, die dran zweifeln.

Genug Infos für euch. Ihr dürft gespannt sein!