Herrin Samanthas Fetisch Sklaven Blog

Lustsklave Borat

Entweder bin ich zu streng und zu hart oder ihr seid zu faul und zu dumm, meine Wünsche zu erfüllen und den Einstellungstest zu bestehen. *lol* Einer hat sich aber ganz klar aus der Masse hervorgehoben und zwar Borat! Lustiger Name, den ich ihm schon vor einiger Zeit gegeben habe, denn ich kenne Borat schon etwas länger und es war nur logisch, dass er mein fester Sklave wird, denn er hat sich wirklich bewiesen, so wie ich es erwarte!

Die Meisten werden jetzt Kopfkino fahren, wenn sie das Wort Lustsklave lesen, aber viele Worte sind ja so wunderbar mehrdeutig! Lustsklave, Borat ist also Sklave meiner Lust und wer meine Webseite aufmerksam durchgelesen hat, der weiß, dass meine Lust sehr vielseitig sein kann, so auch die Aufgaben des Lustsklaven, denn hierbei geht es logischerweise nicht um das Eine. Das wäre ja auch viel zu einfach und langweilig bei einer Herrin wie mir. *fg* Wie vielseitig meine Lust sein kann, das darf Borat am eigenen Leibe erfahren! In den letzten Wochen hat er das schon ordentlich zu spüren bekommen mit dem Ergebnis, dass ich am Ende immer ein Lächeln auf den Lippen getragen habe – so wie es sein soll! Er wird noch so Einiges kennen lernen, was mir Lust bereitet! *haha*

Aber ich glaube, dass es Borat vor allem Lust bereitet, mir Lust zu bereiten und so schließt sich ja der Kreis auch wieder. So ist das mit der Lust und mit Borat und ich bin gespannt, wie Borat sich als mein Lustsklave so machen wird! *fg*