Herrin Samanthas Fetisch Sklaven Blog

22, Jungfrau, sucht Herrin und fand MICH! Wie jeder andere Sklave in meinem Reich hat auch meine Jungfrau seine Besonderheiten. *fg* Denn obwohl er noch so süss unschuldig ist, hat er bereits ein paar besondere Vorlieben, die auch ich mag. Zudem hat er als unerfahrener Sklave eine lobenswerte Einstellung. Er ist zwar hier und da noch manchmal etwas ungeduldig, aber er weiß, wie er seine kleinen Fehler umgehend ins Reine bringt und er nimmt jede Strafe dankend an. Damit ist er schon diversen anderen Sklaven, die nicht mehr meinem Sklavenreich angehören, weit voraus! Unerfahrenheit muss eben kein Hindernis oder eine Belastung sein, wenn Sklave lernwillig ist und das ist mein kleiner Steve auf jeden Fall.

Er hat sich bereits jetzt schon richtig ins Zeug gelegt und mir schöne Sachen von meiner Wunschliste gekauft:

Sehr vorbildlich, denn wie ich leider feststellen musste, gab es immer noch Personen in meinem Reich, die es vorzogen, ihr Geld lieber für ihr Wichsvergnügen auszugeben! XD (Jaaa, ich bekomme ALLES raus) Meine kleine Jungfrau hingegen weiß, wie sie mich glücklich macht.

Dein Kopf ist ja bereits gefickt, du kleine Jungfrau. Ich finde es immer wieder geil, wenn ich genau weiß, dass ich dich mit meinen Worten dazu bringe, dass du knallrot hinter deinem Lappi sitzt und dich am Liebsten verkriechen möchtest. Du kannst dir gar nicht vorstellen, wie genüsslich ich dabei grinse, aber das wirst du demnächst auch noch sehen, wie schön frech mein Grinsen sein kann! XD

Er hat natürlich auch wie Collarslave den Einstellungstest bestanden und darf sich seitdem offiziell mein Eigentum nennen!

PS: Valentinstag haben sich zwar nicht alle zu Herzen genommen, aber diejenigen, die es getan haben, haben es auch geschafft, mir diesen Tag zu versüßen. Schöne Ideen habt ihr euch einfallen lassen, das hat mir sehr gefallen und daher geht mein Lob an Sklave Paul, Sklave Steve, Collarslave, Sklave Chris & Sissy Olivia!