Herrin Samanthas Fetisch Sklaven Blog

Blackmail Herrin

Du sehnst dich danach, dich mir völlig auszuliefern? Nichts mehr zu besitzen, selbst nur noch das Eigentum einer wundervollen Herrin zu sein, das vollkommen rechtlos, wehrlos und willenlos nur noch ihre Wünsche erfüllen muss? Perfekt, denn dieses Video ist dein Untergang! Ich kontrolliere von der ersten Sekunde dein Sklavenhirn mit meinen Worten und ficke dein Hirn so matschig, sodass du danach nur noch einen winzigen Schritt von der entscheidenden Unterschrift entfernt sein wirst, um mir komplett zu gehören!

Dein Wunsch, dich mir komplett auszuliefern, baut sich gerade jetzt in deinem Kopf auf, du kannst nicht widerstehen, du willst, dass die Falle gnadenlos für dich zuschnappt, denn was sonst könnte schöner sein, als MIR komplett zu gehören? Erlebe den ultimativen Brainfuck und werde mein Blackmailopfer!

Zum Video: Blackmail! Kein Entkommen für dich!

So schnell kann es gehen, so schnell kannst du mir gehören! Ein Schuldschein ist was Feines in der Sklavenerziehung, denn er bindet dich für eine gewisse Laufzeit zumindest finanziell an mich. Du zahlst Monat für Monat deinen Tribut an mich und gehörst MIR!

Zofe Svetlana wurde von mir in Hamburg mit diesem netten Vertrag überrascht. Sie wusste vorher gar nichts und war sichtlich geschockt, als ich ihr den Schuldschein zeigte! Wohlgemerkt hier geht es nicht um einen kleinen Schuldschein von ein paar Tausend Euro, denn ich gebe mich sicherlich nicht mit Taschengeld zufrieden und bevorzuge vor allem eine langfristige Bindung. *fg*

Doch wie läuft das ab? Was steht in so einem Schuldschein drin und wie schnell kann es gehen, sodass du mir gehörst? Schau dir das neue Video an, dann weißt du, was dir blühen wird. *hahaha*

Zum Video: Schuldschein! So schnell gehörst du mir!

Und wann bindest du dich an mich? *fg* Verträge findest du in meinem Shop!

Den Meisten ist es ja bereits aufgefallen. Das Sklavenreich auf www.luxuslady.net hat einen neuen Anstrich bekommen, aber auch viele neue Funktionen, die das Sklavenleben bei mir noch schöner machen. *fg*

Pünktlich zu Ostern hat sich viel geändert im Sklavenreich und diese Änderungen werden für jeden Sklaven etwas mitbringen. Zunächst wurden die Profile erweitert, sodass jeder Sklave ab sofort seine eigene Wall (Pinnwand), Galerie, einen eigenen Blog (Tagebuch), etc. hat. Außerdem bekommt jeder Sklave ein eigenes Berichtsheft, in das automatisch alle eingereichten Berichte eingepflegt werden. Es stehen zudem Aufgabenbücher, Regelbücher und Strafbücher für jeden einzelnen Sklaven zur Verfügung, sofern für ihn eins angelegt wurde. Wer einen Vertrag mit mir abgeschlossen hat, wird diesen in der Vertragsverwaltung ab sofort sehen. Dadurch kann sich jeder Sklave immer wieder genauestens informieren, an welche Vertragspflichten er sich zu halten hat, außerdem können in der Vertragsverwaltung Anfang und Ende des Vertrags, sowie bereits getätigte Zahlungen, etc. angegeben werden.

Keuschheitssklaven werden ab sofort genauer und detaillierter kontrolliert! Das neue System zur Überwachung der Keuschhaltung, speichert alle eingereichten Beweisfotos und zeigt dir an, in welchem Abstand Beweisfotos von dir erwartet werden. Durch die Kalenderfunktion kann die gesamte Keuschheitsdauer, aber auch die Keuschheit seit dem letzten Wichsen, Waschen, etc. angegeben werden.

Jeder feste Sklave darf außerdem ab jetzt Sklavenpunkte sammeln. Diese Punkte werden für verschiedene Aktivitäten im Sklavenreich gut geschrieben und können gegen Sklavenprämien eingetauscht werden. Bei den Sklavenprämien habe ich ganz besondere Extras eingefügt, es lohnt sich also dort reinzuschauen. Außerdem kann sich jeder Sklave verschiedene Medaillen als Lob oder auch als Gewinner von Wettbewerben, etc. verdienen. Wer also besonders aktiv und brav ist, wird sich die ein oder andere Belohnung frei schalten dürfen!

Neue Wunschlisten pünktlich zu Ostern! Schöner, besser und auch mit mehr Funktionen. Die Zahlungsarten wurden erweitert, sodass für jeden Sklaven eine Option dabei sein sollte. Vier Wunschlisten zu verschiedenen Themen, auch da sollte für jeden Sklaven was dabei sein, was auch ihm gefällt, insbesondere für meine kleinen Fetischisten.

Durch diese neuen Funktionen entstehen natürlich auch mehr Möglichkeiten bezüglich der Sklavenerziehung. *fg* Lasst euch überraschen. Wie die einzelnen Funktionen funktionieren, erfahrt ihr im Sklavenreich. In dieses Sklavenreich haben weiterhin ausschließlich feste Sklaven Zutritt. Zugangsdaten dafür gebe nur ich raus.

Nun wünsche ich meinen Sklaven viel Spaß im neuen Sklavenreich. Neue Regeln bezüglich der neuen Funktionen gelten ab heute! :P